Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 486 mal aufgerufen
 Dieter's Tagebuch 2013
Dieter Offline



Beiträge: 181

04.09.2013 23:40
Von Verona nach Brescia antworten

Für die Statistik: 83 Km , 530 Hm

Wir sollten jeden Tag
wie ein neues Leben
beginnen.

Edith Stein

Am Morgen reges Treiben in der Schule. Die Semestereinschreibungen beginnen. Don Alberto Poles hat als Administrator alle Hände voll zu tun. Endlich bekommen auch wir
ihn zu Gesicht. Wir verabschieden uns und ziehen weiter. Mein Navi führt uns problemlos
aus Verona hinaus zum Gardasee. Dazwischen einige giftige, wenn auch nicht allzu lange Anstiege. Die damit verbundene Plage, manchmal auch Schotterstraßen, lohnt sich für mich bei weitem durch herrliche Ausblicke in die Hügellandschaft rund um den Gardasee. Alle
erdenklichen Gemüse, ja sogar Kiwi werden hier angebaut.Verona selbst ist mit einem Kanalsystem versorgt, dem entlang auch die Radwege angelegt sind.Dann bei ca. 30 Grad
verspricht das nun auftauchende Blau des Gardasees Abkühlung. Ein Badeaufenthalt von
ca. 2 Stunden ist geplant. Ein gutes Restaurant tut das Übrige zu unserem Wohlbefinden.
Ein kleines Verdauungsnickerchen im Gras.Der Nachmittag führt uns über das auf und ab einer einsam wunderschönen Hügellandschaft. Pferdezucht. Einige prachtvolle, weißbraun gefleckte Stuten mit ihren säugenden Fohlen, ein rührendes Sinnbild der Liebe.Ein paar Kinder am Rand verkaufen Feigen. Sie freuen sich über die 2 Euro und ich mich über ihre Freude.
Das Navi führt uns durch Brescia. Nach einigen Irritationen finden wir auch unser modernes
Hotel mit hervorragender Küche. Auf einer Reise wie dieser sind für mich die einzelnen Etappen so als ob das Leben jeden Tag neu beginnen würde; denn jeder Tag ist neu, ist anders.
Im Sinne von Edith Stein sollten wir das auch für jene Tage übernehmen, die der Alltag allzu
ähnlich oder gleich gemacht hat, findet
euer dieter

Gast
Beiträge:

04.09.2013 23:49
#2 RE: Von Verona nach Brescia antworten

woh, ich habe Neid. Wäre gerne noch dabei bei euch. Liebe Grüße!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor