Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 705 mal aufgerufen
 Dieters Buch nach der Reise
Dieter Offline



Beiträge: 181

21.12.2009 08:45
Zum BUCH über die FRIEDENSRADFAHRT antworten

Wirkliche Pilgerschaft
ist keinesfalls
nur eine Sache der Füße.
Es ist zuallererst
eine Sache des Herzens.

Wolfgang Schneller

Liebe Leser meines Tagebuches,
Aus der stetig steigenden Zahl der Zugriffe auf mein Tagebuch kann ich euer ungebrochen anhaltendes Interesse mit "Computerpräzision" verfolgen. Damit habe ich natürlich eine Riesenfreude,die für mich gleichzeitig Ansporn und Auftrag ist, mein Buch über die Friedensradfahrt möglichst bald fertigzustellen.
Mein ursprünglicher Plan,es schon zu Weihnachten auf den Markt zu bringen, war doch etwas zu kühn. Immerhin bin ich jetzt aber schon beim
Ergänzen der letzten Woche unserer Reise (Damaskus bis Jerusalem)angelangt.Für eine Präsentation des Buches noch vor Beginn der Radhauptsaison(Ostern)dürfte nach menschlichem Ermessen nichts im Wege stehen. Es wird nach meiner Vorstellung neben Karikaturen,Musikbeispielen,dem Streckenprofil,der Vorstellung der einzelnen Teilnehmer,den Aphorismen auch zahlreiche Fotos enthalten.
Vielleicht gibt es auch noch die eine oder andere Überraschung.
Das Schreiben ist für mich eine Wiederholung der Pilgerfahrt.Meine Füsse bleiben ruhig,aber mein Herz ist voll dabei.Danke Wolfgang Schneller
für deinen Spruch. Ich kann ihn sehr gut nachvollziehen.
Wenn ihr Zeit und Lust habt,liebe Leser, könnt ihr hier auch eure Gedanken,Meinungen,Kritik und Anregungen ausdrücken.Auf dieser Plattform ist antworten möglich.
Vielen Dank für euer großes Interesse

Dieter

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor